Der Luftkurort Glowe bietet ideale Voraussetzungen für eine erholsame Kur. Die äußerst ozonreiche und gesunde Waldluft, in Verbindung mit einer salzigen Seeluft, bewirken Klimareize, dessen Milde und intensive Einwirkung auf den abgearbeiteten Körper schnell belebend und erneuernd wirkt.

Die eindringliche Lichtwirkung der Sonne, bedingt durch Staubfreiheit der Luft und die hier mehr als in vielen anderen Ostseebädern stets vorhandene intensive Luftbewegung, führen  eine starke Durchblutung des Körpers mit Sonnenlicht herbei; die Hautatmung wird verstärkt und eine gesunde und frisch gebräunte Hautfarbe stellt sich nach kurzer Zeit ein.

Erfahrungsgemäß ist die Witterung im zeitigen Frühjahr und Spätherbst besonders angenehm mild, so dass Glowe auch zur Vor- und Nachsaison sehr zu empfehlen ist.
Der Frühling zeichnet sich durch auffallende Helligkeit und Klarheit der Luft aus.
Es herrscht meist Seewind, der die Lungen mit jodhaltiger Luft versorgt.
Nicht umsonst wurde daher in Glowe, in unmittelbarer Nachbarschaft des Kliffs Königshörn, nach modernsten Gesichtspunkten eine moderne Mutter Kind-Kurklinik errichtet, wo therapeutisch vorwiegend Atemwegs- und Hauerkrankungen ausgeheilt oder gelindert werden. Ausgedehnte Spaziergänge entlang der Düne an der Ostseeküste, am Bodden oder in den Wäldern rund um Glowe bieten intensive Erholung und lassen Stress und Hektik des Alltags vergessen.

Fachklinik für Mütter/Väter & Kinder

Die Ostseeklinik Königshörn wurde im Jahr 1994 als Fachklinik für Vorsorgemaßnahmen für Mutter/Vater und Kind errichtet. Seitdem sind unter gleicher Leitung der Familie Jäcker ca. 40.0000 Mütter/Väter und ca. 60.000 Kinder medizinisch und therapeutisch behandelt worden.

Ostseeklinik Königshörn
Fachklinik für Mutter/Vater und Kind

Am Königshörn 14
18551 Glowe/Rügen

Rezeption: 03 83 02 / 7 30
Patientenverwaltung: 03 83 02 / 7 33 03
Fax: 03 83 02 / 719955
E-Mail: info@ostseeklinik.de

www.ostseeklinik.de

Rund um Glowe
Rund um Glowe
Erholen & Erleben
Strand
Kulinarik
Kulinarik
Ausflugstipps Rügen
Ausflugstipps Rügen